Der Hundecoach

 

Meine Affinität zu Hunden, deren Erziehung und Verhaltenskorrekturen als Hundetrainer,  konnte ich durch meine 1998 erworbene Stellung im Diensthundebereich permanent erweitern.

In weiteren dienstlichen Fortbildungen (Lehrgänge über mehrere Monate) erwarb ich unter anderem die Qualifikation als Ausbilder/ Hundetrainer im Diensthundewesen. In meiner derzeitigen Funktion liegt es in meinem Aufgabenbereich mich sowohl um den Erwerb veranlagter Hunde zu kümmern, als auch die Ausbildung der Diensthundeführer mit deren Hunden vorzunehmen.


Meine Qualifikationen:

Seit 1998

Diensthundeführer und Prüfer im Diensthundewesen des Landes Nordrhein-Westfalen, es folgten Fortbildungen an verschiedenen Instituten:

  • als Trainer im Diensthundewesen (Lehrproben in der Ausbildung von Hunden)
  • PLuT (Professionell Leiten und Trainieren
  • Spürhundeführer I und II
  • Behördliche Beauftragung zur Überprüfung- und Ankauf von Diensthunden
  • Dienstliche kynologische Seminare, zum Beispiel Ethologie, Erste Hilfe beim Hund, Clickern, Kynologie Lernverhalten beim Hund, Individualentwicklung beim Hund (Verhaltensontogenese), Kommunikation der Caniden, Welpenentwicklung- und Förderung, Aggressionsverhalten und Korrekturen vornehmlich von der Dozentin Frau Dr. Esther Schalke.
  • Unterrichtsaufbau und Methodik in der Erwachsenenbildung (als Einzel / Teamteaching unter Einbeziehung medialer Möglichkeiten)

Seit 2009 

Zugelassener Gutachter und Sachverständige Stelle des Landes NRW

  • u.a.
  • für Sachkundebescheinigung für Hunde bestimmter Rassen gem. § 10 LHundG 
  • für Sachkundebescheinigung für große Hunde gem. § 11 LHundG
  • Wesensprüfung oder Verhaltensprüfung zur Maulkorb und Leinenbefreiung

 


Seit 2014 

Zugelassener Trainer  gemäß § 11 Abs. 1 Satz 1Nr. 8 f TSchG


2015 

Dozent/ Referent am Deutschen Institut für Tierpsychologie und    Tiernaturheilkunde (DIFT)

  • Unterrichtsaufbau und Methodik in der Erwachsenenbildung 

Seit 2015 

Prüfer in der Prüfungskommission

am Deutschen Institut für Tierpsychologie und    Tiernaturheilkunde (DIFT)


Weitere Qualifikationen:

Durch private Fortbildungen  erwarb ich  meine Trainerberechtigungen im VDH (KFT, DVG) sowie die Trainerlizenz im Agility beim Nationaltrainer ( eigene Hunde wurden in SchIII, FH I  auf, Vereins-, Kreis-, Landes- und Deutsche Meisterschaften geführt).

Darüber hinaus verfüge ich, als geprüfter Gutachter und zugelassene sachverständige Stelle des Landes NRW , über die Möglichkeit,  Sachkunde und Verhaltensprüfungen ( ugs. Hundeführerschein) abzunehmen.

… an diesem Wissen lasse ich Sie gerne teilhaben.

 

Informationen zur Hundeschule

Informationen zum Hundetrainer/ Hundetrainerin

Informationen zum Diensthundeführer im Sicherheitsgewerbe

 

 

Suchen

Neues & Termine

Impressum

Frank Rosenbaum

Ransberg 14 A
41751 Viersen
Telefonische Erreichbarkeit
Mobil: 0172/9000860

USt-IdNr.: DE815454403

Impressum / Kontakt

Impressum
Kontakt
Anfahrt
Email:info@der-hundecoach.de